Daumen hoch von Leute als Gratulation

Wer auf andere Leute wirken will,
der muss erst einmal in ihrer Sprache
mit ihnen reden.

Gerd Tucholsky

Beschwerdemanagement

Der professionelle Umgang mit Beschwerden und Reklamationen sind wichtige Möglichkeiten zur Kundenbindung und Kundengewinnung. Zufriedene Kunden verzeihen eher Fehler, tragen zum positiven Image des Unternehmens bei und sprechen überzeugt Empfehlungen aus. Im Seminar Beschwerdemanagement erhalten Sie Gesprächsstrategien und Empfehlungen für den Umgang mit verärgerten Kunden.

Inhalte:

  • Die menschlichen Beziehungsebenen
  • Fragetechniken im Reklamationsmanagement
  • Die wichtigsten Reklamationsarten
  • Grundregeln & Tipps zur Bearbeitung von Reklamationen
  • Nutzenorientierte Gesprächsführung und Kundenkommunikation

Zielgruppe:

Teams, Mitarbeiter und Führungskräfte, die sich im Kundenkontakt - persönlich oder am über digitale Medien/Telefon - befinden

Ziel:

  • Sie erhalten ein tiefes Verständnis und „Werkzeuge" für den Umgang mit schwierigen Kunden, die Ihnen helfen, im Ernstfall die richtigen Maßnahmen zu ergreifen.
  • Sie haben die Möglichkeit, schwierige Situationen aus Ihrem Alltagsgeschäft zu diskutieren und nach besseren Lösungen zu suchen.
  • Alle Chancen zur Kundenbindung nutzen.
  • Reklamationen und Beschwerden als positive Herausforderung betrachten und managen.
  • Service für den Kunden schon am Telefon spürbar machen.